BMX-Rad in der Spielzeugwelt

An den Hype um die BMX-Bande aus den 80ern kann sich vielleicht der ein oder andere noch erinnern. Danny MacAskill hat mit seinem Bike in einer nachgebauten Spielzeugwelt einige Stunts mit BMX-Bike durchgeführt und ein eindrucksvolles Video damit zusammengestellt. 

Auch wenn das Video anders als bei der Vorstellung einer Rube-Goldberg-Maschine aus mehreren Einzel-Schnipseln zusammengebastelt ist, bin ich schwer beeindruckt von den gezeigten motorischen Fertigkeiten. Nur zu erahnen wie viele Stunden (und Jahre) das gedauert hat, das Niveau zu erreichen.

via: Richard Wiseman

4 Gedanken zu „BMX-Rad in der Spielzeugwelt“

  1. Ja echt was fürs Auge das Video. Ich bin zwar auch ein Jugendlicher der 80er Jahre aber an die BMX Bande kann ich mich nicht mehr erinnern.
    Und den ollen Rubix Würfel hab eich nur geschafft wenn ich ihn auseinandergenommen habe.
    Gruß Lothar

    1. Rubix Würfel: dafür gibt’s ganz gute Anleitungen – bei der 3. Reihe wurde es für mich auch immer zu schwierig ganz ohne Hilfe.

  2. Schön, bin ja großer Danny McAskill-Fan. Ich schaff noch immer nicht mal n anständigen Bunnyhop.
    Eigentlich wollt ich aber Klugscheißen: Das ist n Trialbike und kein BMX.

    1. Hey Kunzi! 😀
      für mich ist doch alles was kleiner als ’nen 26er ist, ein BMX-Bike 😉

      Hehe, danke für die Ergänzung / Klugscheißerei.

Schreibe einen Kommentar