Post vom Papst: Karte vom Heiligen Vater aus Rom

Naja, nicht direkt aber fast: Sebastian, der vor kurzem in Rom weilte, hat mir netterweise eine Postkarte von dort geschrieben.

Und da er weiß, dass ich mit der Kirche nicht viel am Hut habe, wählte er natürlich die folgende Karte aus und hat sie um ein paar passende Zeilen auf der Rückseite bereichert, die mich zwar überaus amüsiert haben, ich Euch hier aber lieber vorenthalten möchte… 😉

Postkarte Heiliger Vater / Papst aus Rom
Postkarte vom Papst / Heiliger Vater aus Rom

Interessantes Detail am Rande:

Die Briefmarke der Karte enthält einen Code der zu einer Video-Nachricht führen soll. Das habe ich ausprobiert (muss man extra eine App installieren – offenbar als Werbung / Kundenbindung des Postdienstes) aber es war keine Nachricht hinterlegt.

GPS Mail Box App Video-Nachricht Briefmarke
GPS Mail Box App Video-Nachricht Briefmarke

Wie das Ganze funktioniert, wird auf einer entspechenden Seite (englisch) und in folgendem Video anschaulich erläutert:

Eine schöne Idee, die ich sicher beim nächsten Auslands-Aufenthalt mal ausprobieren werde.

Danke auf jeden Fall an Sebastian für die nette Karte – hat mich sehr gefreut! 😀

3 Gedanken zu „Post vom Papst: Karte vom Heiligen Vater aus Rom“

  1. Ach, das ist der Papst?

    Ich fand es nur süß, dass die in Rom Karten mit Rentnern drucken, die Tauben füttern. Gibt bestimmt Motive mit welchen, die mit Kissen am Fenster sitzen und Falschparker aufschreiben 😉

  2. Scheiße, schon wieder das „sinnvollen“ überlesen.

    1. Das liegt bekanntlich im Auge des Betrachters – wenn es mir ein Lächeln abringt, ist es auch „sinnvoll“ 🙂

Schreibe einen Kommentar